Aktuelles aus dem Familienzentrum Weilmünster

Schnupper-Kurs Klassisches Ballett

Für Kinder von 6 bis 8 Jahren - Spielerisch mit Spaß zum klassischen Ballett

Kursleiterin: Juliette Schützmann
Wir fördern Bewegungskoordination, Fitness und Körperhaltung, Gefühl für Rythmus und Musikalität, Konzentration und Selbstdisziplin

Montags von 15.30 bis 16.30 Uhr

Termine: 10.10., 17.10., 07.11., 14.11., in der Ev. Kita Regenbogenland, Weilmünster, Weilstraße 78a – Anmeldung über das Familienzentrum

WaldBegegnungsWoche mit Emil

Herbstferien: 24. bis 28.10.2022

HSG Halle Aulenhausen – Ein Betreute Ferienwoche mit dem Schwerpunkt „Walderlebnisse“ in den Herbstferien mit spannenden Angeboten und wechselnden Aktivitäten für Schüler/Innen der 1.+ 2. Klasse.
Infos zur Anmeldung folgen.

Zwergen Turnen

für Kinder von 1 bis 3,5 Jahre – Kursleiterin: Ramona Baum, Stefanie Tippner
Unterschiedliche und attraktive Bewegungslandschaften zur Förderung der Wahrnehmung durch Körper und Bewegungsarbeit der kleinen Zwerge.

Donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr

in der Ev. Kita Regenbogenland Weilmünster, Weilstraße 78a – Anmeldung über das Familienzentrum

Nordic Walking für Erwachsene

Kursleiterin: Saskia Akbar, Christina Flämig
Nordic Walking hat das fitnessorientierte Gehen als Grundlage und kann unterschiedlich intensiv durchgeführt werden. Es wird der Unterkörper und Oberkörper gleichzeitig trainiert, und dies trägt somit zur ganzheitlichen Gesundheit des Sportlers bei.

Freitags, von 9.00 bis 10.00 Uhr

Kursgebühr: 20 € (Sept.-Okt.) in der Ev. Kita Regenbogenland Weilmünster, Weilstraße 78a – Anmeldung über das Familienzentrum

Eltern- & Familiencafé

Mittwochs von 9 bis 10.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus, EG, Weilstraße 74

Zu unserem „Offenen Treff“ sind alle, ob groß oder klein, jung oder alt, alleinstehend oder mit Partner, herzlich eingeladen.
Anmeldung über das Familienzentrum

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

ist ein neues, vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördertes Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige sowie für Menschen, deren Erkrankung zu einer Behinderung führen könnte.

Termine nach Absprache

Die EUTB berät kostenlos in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe, z.B. zu Themen wie Assistenz, Hilfsmittel oder persönliches Budget.

 

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung:
Andre Pauly
Telefon 06472 / 7444
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tags: Kinder und Jugend, Soziales

Drucken